#BLOG

Aktuelle Episoden

#11 - Generation Z (Mi, 13 Mai 2020)
Unselbstständig, verwöhnt, selbstbewusst... Attribute, die die Generation Z kennzeichnen. Was ist dran? Und was bedeutet das im Arbeitsumfeld? Das checken wir zusammen mit unseren Gästen Hannah Kreuder, Ann-Sophie Denter und Wolfgang Kring von der INFO GmbH in Lich. Für manch einen mag es überraschend sein, aber die Unterschiede zwischen der Generation Y und der Generation Z sind gar nicht mal so klein - während die GenY Home-Office wünscht, mobiles Arbeiten bevorzugt und sich am liebsten die Arbeitszeit komplett flexibel einteilen will, tickt die GenZ ganz anders. Das fällt schon im Bewerbungsprozess auf und auch die Eltern spielen dabei eine große Rolle. Unsere Gäste widmen sich den Fragen, wie ein Ausbilder am besten mit Generation Z'lern umgeht, welche Rolle Gehalt und Arbeitsatmosphäre spielen und warum das Thema Work-Life-Balance bereits überholt ist.
>> mehr lesen

Sonderfolge - Coronavirus und die Folgen für Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe (Tue, 07 Apr 2020)
Das Coronavirus mit all seinen Folgen stellt jeden vor ungeahnte Schwierigkeiten – das trifft natürlich auch Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe. Auch ihnen stellten sich in den ersten Tagen viele Fragen, z. B. wie den Schülern bzw. Auszubildenden Material zur Verfügung gestellt werden kann, welche technischen Möglichkeiten es gibt, aber auch wer welche Unterstützung benötigt, um möglichst problemfrei arbeiten zu können. Das betrifft neben den Schülern auch die Lehrer selbst. Kurzfristige Fortbildungsmaßnahmen bei den Lehrern, um ihnen die wichtigsten Techniken an die Hand zu geben, heißt da die Devise. Frank hat vier Interviews geführt, um bei Lehrern und Ausbildern nachzuhorchen: Wie gehen sie ganz praktisch mit der neuen Situation um? Dazu nehmen Tanja Kräwinkel vom Mulvany Berufskolleg in Herne, Jürgen Köchling vom Rhein-Maas Berufskolleg in Kempen, Heike Lakämper vom Forschungszentrum Jülich und Evi Zielinski von der Frankfurt School of Finance & Management Stellung und berichten von ihren Erfahrungen. Dafür möchten wir uns auch an dieser Stelle herzlich bedanken! Sie schildern das zum Teil mühsame Arbeiten im Vergleich zum Face-to-Face-Unterricht, sprechen aber auch über den Schub, was die technische und persönliche Entwicklung angeht, den man jetzt erleben kann.
>> mehr lesen

#10 - Learntec 2020 (Wed, 12 Feb 2020)
Diesmal mit einer etwas anderen Folge: Frank und Marco waren auf der Learntec in Karlsruhe und haben neben eigenen Eindrücken auch live einige Stimmen von Ausstellern eingefangen. Mit ihnen spricht Frank über die Themen Schulcloud, neue Lernmethoden und was die Learntec sonst noch so 'kann'. Viel Spaß beim Hören!
>> mehr lesen

#09 - Didacta 2020 (Mon, 20 Jan 2020)
Vom 24.-28. März findet wieder die Didacta statt - diesmal in Stuttgart! Welche Trends euch auf der Messe erwarten und was es an unserem Stand Neues gibt, erfahrt ihr in dieser Folge. #gewinnspiel ;) Mit unserer Kollegin Melanie Dorka haben wir außerdem über das Praxisforum gesprochen. In Kooperation mit Josef Buschbacher gibt es an zwei Tagen verschiedene Workshops, Vorträge und eine Guided Tour über das Messegelände. Alles Weitere (auch zur Anmeldung für das Praxisforum) hört ihr im Podcast oder findet ihr über den Link in den Shownotes. Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Stand (Halle 7 Stand C 52)!
>> mehr lesen

#08 - Die gute Ausbildung (Tue, 17 Dec 2019)
Zeitungsartikel, Blogbeiträge, Fernsehsendungen: Oftmals wird der Eindruck vermittelt, die klassische Berufsausbildung werde immer unbeliebter. Tatsache aber ist, dass 85 % der Auszubildenden alles in allem zufrieden sind. Das ist ein guter Anfang - finden auch unsere Gäste Dieter Sicking und Dorothea Piening von der AUBI-plus GmbH. Welche Faktoren können dazu beitragen, die Ausbildung gleichermaßen kompetenzerweiternd UND spannend zu gestalten? Wir gehen auf fünf Erfolgsfaktoren ein. Außerdem ist unser Thema, welche Rolle der Ausbilder und sogar die Eltern dabei spielen.
>> mehr lesen